19.08.2014

Landrat Marco Scherf auf Radtour durch den bayernhafen Aschaffenburg

Landrat Marco Scherf erkundet gemeinsam mit Hafendirektor Wolfgang Filippi den bayernhafen Aschaffenburg

Landrat Marco Scherf erkundet gemeinsam mit Hafendirektor Wolfgang Filippi den bayernhafen Aschaffenburg

Aschaffenburg, 20. August 2014 – Per Fahrrad erkundete der frischgewählte grüne Landrat aus dem Landkreis Miltenberg, Marco Scherf, am 18. August 2014 gemeinsam mit Hafendirektor Wolfgang Filippi den bayernhafen Aschaffenburg und informierte sich aus erster Hand über die Logistikdrehscheibe für Rohstoffe und industrielle Güter.

Neben den Möglichkeiten die verschiedenen Güterverkehre an die Verkehrsträger Schiene und Schiff zu binden, interessierten Landrat Scherf insbesondere  die wirtschaftlichen Verflechtungen des Hafens mit der Region „Bayerischer Untermain“ und speziell mit seinem Landkreis. Er zeigte sich fasziniert von der trimodalen Anbindung und der jährlichen Gütermenge, die im bayernhafen Aschaffenburg umgeschlagen wird.

 

 

In Verbindung bleiben XING YouTube