19.06.2015

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau lädt Firmenkunden in den bayernhafen ein

Frank Oberle, Mitglied des Vorstands der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, begrüßt etwa 50 Firmenkunden im bayernhafen Aschaffenburg

Aschaffenburg, 18.06.2015.
Die Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau lud rund 50 Firmenkunden und ihre Kundenbetreuer zur Veranstaltung "Herzlich Willkommen im bayernhafen Aschaffenburg" ein.

Pünktlich zu Veranstaltungsbeginn hörte der Regen auf: Hafendirektor Wolfgang Filippi und Mitglied des Vorstands der Sparkasse, Frank Oberle, begrüßten die Gäste in der Kranwerkstatt.

Nach einem Kurzreferat machte die Gruppe, verteilt auf zwei Busse, eine Hafenrundfahrt unter der Führung von Wolfgang Filippi und Angelika Sander. Die Gäste zeigten sich sehr interessiert an den Aufgaben des bayernhafen und dessen Funktion für die Wirtschaftsregion Bayerischer Untermain. Von der Vielfalt der im Hafen angesiedelten Unternehmen waren sie beeindruckt. Beim Barbecue ließen die Besucher den Tag ausklingen.

In Verbindung bleiben XING YouTube