FAQ

1. Kann man die Grundstücke im Hafen kaufen?

Nein. Um einen idealen Branchenmix gewährleisten zu können, ist die Nutzung der Grundstücke nur im Rahmen von Miet- bzw. Erbbaurechtsverträgen möglich.

2. Welche Branchen sind vorzugsweise im Hafen angesiedelt?

Verkehrsaffine Unternehmen mit größerem Gütervolumen, für welche die Hafeninfrastruktur von Nutzen ist. So zum Beispiel Logistikdienstleister, Umschlagbetriebe, Reedereien, verkehrsrelevante Servicedienstleistungen, Großhandel, Industrie und Produktion.

3. Wie hoch sind die Grundstückspreise?

Die Grundstücke sind nicht käuflich. Die Miet- oder Erbbauzinssätze sind abhängig von Grundstücksgröße, Lage und Zuschnitt.

4. Was sind die Vorzüge eines Erbbaurechts?

Es handelt sich um ein ”Eigentum auf Zeit”, das im Erbbaugrundbuch für die vereinbarte Laufzeit eingetragen wird. Anders als beim Kauf sind keine Mittel für den Grundstückskauf erforderlich, der Erbbauzins wird halbjährlich in Rechnung gestellt. Das Erbbaugrundstück kann – im Gegensatz zum Mietgrundstück – mit Grundschulden und Hypotheken belastet werden (dingliche Sicherung).

5. Können bereits bestehende Immobilien angemietet werden?

In der Regel verpachten wir die Grundstücke. Die entsprechenden Immobilien sind vom Vertragspartner bzw. Investor zu erstellen. Auf Wunsch sind wir bei der Anmietung/Vermittlung von bestehenden Immobilien behilflich.

6. Bieten Sie Hafenrundfahrten an?

Wir bieten Führungen für Schulen, Studenten oder andere interessierte Gruppen an. Idealerweise bringt die Gruppe einen Bus mit, ansonsten finden die Führungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad statt.

7. Wer ist Ansprechpartner, wenn es um Güterumschlag geht?

Falls Sie Güter umschlagen möchten, übernehmen dies gerne unsere kompetenten Ansiedler im Umschlagbereich. Gerne vermitteln wir Ihnen auch den passenden Kontakt.

8. Darf ich Ihre Bilder benutzen?

Ja, aber bitte stets bayernhafen Aschaffenburg als Urheber/Quelle angeben.

9. Wohin gibt es Bahn- und Schiffsverbindungen?

Über unsere trimodale Umschlaganlage für den Kombinierten Verkehr gibt es Verbindungen mit wichtigen Logistikdrehscheiben in Deutschland und Europa.

10. Gibt es Anglerscheine/Hafenbegehungskarten für den bayernhafen Aschaffenburg?

Ja. Wenn Sie im bayernhafen Aschaffenburg angeln möchten, können Sie in unserem Sekretariat eine Hafenbegehungskarte erwerben.

In Verbindung bleiben XING YouTube